Betten Rapp in Pforzheim

Vor rund 100 Jahren haben wir in eigener Werkstatt mit der Produktion von Drahtmatratzen begonnen. Seither steht der Name Betten Rapp in Pforzheim für hochwertige Qualität und eine fachkundige Beratung, die zum Ziel hat, die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden bestmöglich zu erfüllen.

Unser Service geht dabei weit über den Verkauf hinaus. Denn für uns sind Qualität und Nachhaltigkeit ebenso wie Verantwortung Mensch und Umwelt gegenüber zentrale Werte, die wir leben. Seit 1972 produzieren wir Matratzen nicht mehr selbst. Unsere Kernkompetenz ist heute die optimale und faire Beratung – inzwischen in der 4. Generation!

Bettenfachgeschäft in 4. Generation

Mit Tobias Stein hat 2016 der Urenkel des Unternehmensgründers die Zügel in die Hand genommen. Auch er setzt in der Unternehmensführung auf Ehrlichkeit, Fairness und Vertrauen. Denn der Kauf eines Bettes oder einer Matratze ist Vertrauenssache! Schließlich begleiten Sie diese viele Jahre lang.

Wir helfen Ihnen gerne dabei, die Komponenten zu finden, die Sie für einen traumhaften Schlaf benötigen! Vereinbaren Sie gleich einen Beratungstermin.

Unsere Mitarbeiter

Tobias Stein

Geschäftsführer, Beratung, Auslieferung

Siegfried Stein

Beratung, Auslieferung

Andrea Stein

Beratung,Verwaltung

  • 1922

    Gründung

    Emil Rapp gründet das Unternehmen Emil Rapp – Drahtmatratzen.

  • 1946

    1946

    Wiederaufnahme des Betriebs durch Rudolf Stein und der Tochter des Firmengründers Martha Stein Geb. Rapp am Marktplatz Brötzingen.

  • 1952

    1952

    Der Grundstein für die bis heute bestehenden Geschäftsräume wird mit der neuen Werkstatt und Lagerräumen in der Habermehlstraße 38 gelegt.

  • 1961

    1961

    Erweiterung des Gebäudes und Bezug der neuen Verkaufsräume in der Habermehlstr. 40.

  • 1972

    1972

    Einstellung der Produktion von Drahtmatratzen, Konzentration auf den Verkauf von Matratzen, den neuen Lattenrosten und Bettwaren.

  • 1991

    1990

    Nach dem unerwarteten Ableben von Rudolf Stein übernimmt sein Sohn Siegfried Stein die alleinige Geschäftsführung.

  • 1996

    1996

    Umbau und Erneuerung des Eingangsbereichs.

  • 2010

    2010

    Martha Stein tritt nach 64 Jahren Betten Rapp im stolzen Alter von 84 Jahren ihren wohlverdienten Ruhestand an.

  • 2016

    2016

    Siegfried Stein übergibt die Geschäftsleitung an seinen Sohn Tobias Stein.

  • 2017

    2017

    Das Produktsortiment von Betten Rapp wird regelmäßig aktualisiert und erweitert. Insbesondere bei den individuellen Schlafsystemen können den Kunden immer wieder neue Produkte vorgestellt werden. Die Kompetenz im Bereich der individuellen Schlafberatung erfährt eine stetige Erweiterung.