Kapok-Kissen

Kapok ist eine seidenweiche, pflanzliche Hohlfaser – auch pflanzliche Daune genannt. Kapok ist sehr leicht und gleichzeitig extrem bauschfähig, wodurch sie sich als Kissenfüllung hervorragend eignet. Durch die natürliche Wachsschicht mit Bitterstoffen ist sie antiseptisch, dies verhindert Schimmelbefall und Ungezieferbefall, beispielsweise durch Milben. Durch die sehr geringe Feuchtigkeitsaufnahme wirkt das Kapok-Kissen im Sommer kühlend und im Winter warm und trocken.

Eigenschaften

  • Rein pflanzliches Produkt
  • Sehr bauschfähig
  • Ist antiseptisch, daher kein Befall von Milben oder Schimmel möglich
  • Sehr geringe Feuchtigkeitsaufnahme
  • Bedingt waschbar
  • Temperaturregulierend

Weitere Produkte die Sie interessieren könnten

Dinkelspelz-Kissen

Einen angenehm natürlichen Duft, eine Belebenden Wirkung auf Muskulatur und Gewebe und eine gute Stützfunktion, Dinkelspelz hat sich als Füllung vielfach bewährt.

zu den Produkten

Nackenstützkissen / Funktionskissen

Gut abgestimmt auf Ihre Halswirbelsäule und Schlafposition kann ein Nackenstützkissen Verspannungen lösen oder verhindern.

zu den Produkten

Faserkissen

Kopfkissen mit synthetischer Faserfüllung zeichnen sich besonders durch eine hygienische Frische und außerordentliche Pflegeleichtigkeit aus.

zu den Produkten

Naturhaarkissen

Die Tierhaarfüllungen Schafschurwolle und Rosshaar eignen sich besonders für Personen, die zu stärkerem Schwitzen neigen.

zu den Produkten

Daunen- und Federkissen

Kuschelig weich und anschmiegsam bieten Kopfkissen mit Daunen und Federnfüllung ein Liegegefühl der besonderen Art.

zu den Produkten