Matratzenschutz

Erhöhen Sie die Lebensdauer Ihrer Matratze mit einem Matratzenschutz. Der Mensch verbringt im Schnitt etwa ein Drittel seines Lebens im Bett, wobei der Körper über Nacht auf natürliche Weise bis zu einem halben Liter Flüssigkeit während des Wassers verliert. Zusätzlich lösen sich Hautschuppen, welche Nährboden für Milben sein können und auch Staub kann in manchen Schlafzimmern zu Problemen führen. Heutige Matratzenbezüge sind in der Regel abnehmbar und waschbar oder reinigungsfähig, was jedoch oft ein aufwendiges oder auch kostenintensives Unterfangen ist. Der zusätzliche Matratzenschutz bewahrt die Matratze vor Verunreinigungen aller Art, lässt sich leicht waschen und schont zudem die Matratze. Außerdem können speziell Allergiker geeignete Bezüge sinnvoll eingesetzt werden sie für um den Kontakt zu Hausstaubmilben effektiv zu unterbinden bzw. ihnen keine Möglichkeit zu lassen in die Matratze zu kommen.

Unsere Produkte

Matratzen-Auflagen

Matratzen-Auflagen werden zum Schutz der Matratze vor Verunreinigungen von oben auf die Matratze gezogen.

zu den Produkten

Matratzen-Rundum-Bezüge

Matratzen-Rundum-Bezüge werden hauptsächlich eingesetzt um die komplette Matratze vor Verunreinigungen zu schützen.

zu den Produkten

Kissen-Rundum-Bezug

Auch für Ihr Kopfkissen gibt es die Möglichkeit es mit einem Kissen-Rundum-Bezug effektiv vor Verunreinigungen zu schützen. Das Kissen ist das wohl am meist beanspruchte Teil im Bett und sollte aufgrund des direkten Kontaktes mit dem Kopf und Gesicht allerhöchste Hygieneansprüche erfüllen.

zu den Produkten

Spannbezüge

Spannbezüge werden ähnlich einem Spannbetttuch über die Matratze gezogen und dienen als Schutz der Matratze vor Verunreinigungen sowohl auf der Liegefläche als auch von der Seite.

zu den Produkten

Matratzen-Unterlage

Matratzen-Unterlagen werden in erster Linie zum Schutz der Matratze vor Verunreinigungen von unten eingesetzt oder um vor Beschädigungen durch den Lattenrost zu schützen.

zu den Produkten

Wissenswertes über Matratzenschutz

Ein Matratzenschutz kann für unterschiedliche Anwendungsbereiche eingesetzt werden und ist als Auf- bzw. Unterlage, als Spannbezug oder als kompletter Rundumbezug erhältlich.

Schutz vor Verunreinigungen

Ein Matratzenschutz kann zum Vorbeugen von eventuellen Verunreinigungen eingesetzt werden. Diese können in Form von Flüssigkeiten (z.B. Schweiß, Urin, Getränke, uvm. ), Staub, Hautpartikeln oder sonstigen Verunreinigungen auftreten. Der Matratzenschutz kann regelmäßig mühelos zum Waschen abgenommen werden, anschließend steht ihnen wieder ein hygienisch frisches Bett zur Verfügung.

Für ein ausgeglichenes Schlafklima

Viele Menschen empfinden Ihre Matratze im Sommer als zu warm, im Winter jedoch als zu kalt. Speziell für diese Fälle eignen sich Matratzenauflagen mit wärmender Sommerseite und kühlender Winterseite. Für Personen die zu stärkerem Schwitzen neigen empfiehlt sich zusätzliche eine Matratzenauflage mit spezieller Feuchtigkeitsregulierung um eindringende Nässe schnell auf – und wieder abzugeben.

Optimale Körperanpassung

Ein Matratzenschutz soll dazu beitragen die Matratze zu schützen, nicht jedoch die Eigenschaften dieser zu verändern. Deshalb empfehlen wir elastische Auflagen mit optimaler Körper- und Matratzenanpassung.